ILANOI sieht sich als Label, dass versucht, eine fließende Grenze zwischen Kunst und Mode herzustellen, unsere Projekte sind stark konzeptuell aufgebaut. Es wird versucht, mit dem Begriff Mode experimentell umzugehen und neue Wege der Präsentationsformen zu finden.

Material und Schnitte sind meist eng mit dem Entstehungsprozess und Konzept verknüpft, nichts bleibt dem Zufall überlassen.

Der Materialbezug als künstlerische Herangehensweise, spielt eine wichtige Rolle im Schaffen und Tun des Labels, so wird beispielsweise ausschließlich von Hand bedruckt und gefärbt. Drucke und Färbungen sind somit stets individuell, in Sein und Erscheinungsform.

Im Sep. 2011 debutierte ILANOI mit seiner Kollektin “an untold story about air” auf der Bregenzer Werkstattbühne. Aus dieser Kollektion leiten sich auch unserer fragilen “viennese clouds” Ketten ab.


DIE BEIDEN MÄDLS

Ilanoi ist ein junges Mode und Design Label aus Wien und besteht seit Mai 2010. Die Partnerinnen Johanna Meßner und Eva Greisberger verzeichnen seit dem Gründungsmonat allerlei Projekte, sowie Kollaborationen mit anderen Kreativ Schaffenden.

Advertisements